aromatische Auberginenschiffchen (vegan)

Hallo ihr Lieben,

wisst ihr was ich am Sommer am meisten mag? Das frische Gemüse, am besten aus dem eigenen Garten, oder vom Bauern neben an ! Darum ist mein erstes Gericht, welches ich euch vorstellen darf, vollkommen fleischlos, es ist sogar vegan !
In diesem Sinne: ran an den Topf, nachkochen und Kommentar hinterlassen 🙂

Zutaten für 4 Personen:     1 Portion: 400kcal, 19g Eiweiß ,16g Fett, 43g Kohlenhydrate

  • 2 mittlere bis große Auberginen
  • 1,5 Zitronen
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Dose Kichererbsen
  • ca 50 ml Suppe
  • wenn vorhanden 1 EL Tahin (Sesampaste)
  • Cayennpfeffer
  • 1/2 Gurke
  • 3 Tomaten
  • 1 rote Zwiebel
  • Salz, Pfeffer, Petersielie
  • Ajvar

Zubereitung:    35 min vorbereiten + backen

Auberginen halbieren, die Schnittflächen rautenförmig einritzen und mit Zitronen-Öl-Mischung (1/2 Zitrone, 2 EL Öl) beträufeln. Aubergine mit Schnittfläche nach oben auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im Backrohr auf 180°C Ober-/Unterhitze für ca. 15min backen.
Währendessen Kichererbsen mit Suppe, Saft 1 Zitrone, 2 EL Öl, Tahin(wenn vorhanden), Salz und Pfeffer pürrieren.
Nach 15min Backzeit die Auberginen mit dem dem Kichererbsenmouse bestreichen und weitere 20min bei 220° backen.
Gurke, Tomate und Zwiebel fein hacken und mit gehackter Petersiele, Salz und Pfeffer vermischen.
Auberginen aus dem Rohr nehmen, Gemüse darauf verteilen, mit Ajvar servieren und genießen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s