Cannelloni grün-weiß mit Hackfleisch

28 Jahre habe ich gebraucht um endlich meine ersten Cannelloni zu essen! Diese habe ich auch gleich selbst zubereitet, somit waren sie ganz nach meinem Geschmack. Wobei die tolle Mischung von Hackfleisch mit Spinat war eigentlich nicht meine Idee – aber man kann sich ja mal von seinem kreativen Freund inspirieren lassen! Des weiteren sind die Nudeln noch mit Ricotta gefüllt und mit einer Käse- sowie mit Tomatensauce überbacken. Dieses Gericht schmeckt mir eigentlich noch besser als Lasagne! Wer nun noch eine Rezeptidee fürs Wochenende braucht – dem kann ich meine Cannelloni mit Spinat, Ricotta und Faschiertem (Hackfleisch) empfehlen.
In diesem Sinne: ran an den Herd, nachkochen und Kommentar hinterlassen 🙂

Zutaten (4 Personen): 1 Portion: 1000 kcal, 54g Eiweiß , 38g Fett, 110g Kohlenhydrate

  • 500g Canelloni (ca. 24 Stück)
  • 400g Hackfleisch
  • 200g Blattspinat (aufgetaut)
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen gehackt
  • 2 Dose Tomaten (gehackt)
  • 4 EL Tomatenmark
  • 250g Ricotta
  • 2 EL frische Kräuter (Oregano, Basilikum)
  • 500ml Milch
  • 25g Butter
  • 2 EL Mehl
  • 80g frisch geriebener Käse
  • Öl zum anbraten
  • Salz, Pfeffer, Zucker, Muskatnuss

Zubereitung:    35 min vorbereiten + 45 min backen

Zwiebel und Knoblauch mit Hackfleisch anbraten. Tomatenmark, Spinat und Gewürze einrühren und mit 1/2 Dose Tomaten ablöschen. Kurz aufkochen lassen. Ricotta unterrühren.
Währenddessen die Tomatensauce vorbereiten: Dosentomaten mit Gewürzen und einer Briese Zucker aufkochen.
In der Zwischenzeit Käsesauce zubereiten: Butter schmelzen, Mehl kurz mitbraten und mit Milch aufgießen. Unter ständigem Rühren den Käse einrühren und mit Muskatnuss würzen.
Die Canelloni lassen sich am besten mit den Fingern füllen (Hackmasse etwas abkühlen lassen). Geschlichtete Cannelloni in einer großen Auflaufform mit Tomatensauce übergießen und Käsesauce darüber verteilen.
Die Cannelloni ca. 40-45 Minuten bei 180°C backen. Eventuell die letzen 10 Minuten die Hitze auf 220°C erhöhen, damit die Oberfläche schön braun wird.
Anrichten, servieren und genießen.

Wanderknolle_Cannelloni2

 

Advertisements

2 Kommentare zu „Cannelloni grün-weiß mit Hackfleisch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s