Gotzenalm, Obersee und Königssee

Morgenstund hat Gold im Mund

Geweckt von den Sonnenstrahlen zur frühen Morgenstund gings erstmal auf die Terrasse der Gotzenalm zum Frühstücken. Hoch auf dem Berg aufzuwachen und im Sonnenschein die erste Mahlzeit des Tages zu sich zu nehmen, während der Blick übers schneebedeckte Gebirge schweift, füllte mich zutiefst mit Zufriedenheit und auch mit Motivation! Diese konnte ich gut gebrauchen, denn wer rund 5 Stunden Aufstieg (von Schönau am Königssee hoch zur Gotzenalm) vom Vortag hinter sich hat weiß, es folgt ein genauso langer Abstieg!

Wanderknolle_Gotzenalm40

Den ganzen Blogbeitrag findest du auf meinem neuen Travelblog „smile, snap and travel„.

Wer jetzt Lust aufs Wandern bekommen hat und noch mehr Bergfotos, diesmal aber aus Österreich, sehen will, dem empfehle ich meinen Beitrag zur Wanderung auf den Feuerkogel .

Advertisements

5 Kommentare zu „Gotzenalm, Obersee und Königssee

  1. Was für eine wunderbare Landschaft! So eine Wandertour wär auch ganz nach meinem Geschmack: Die Kombi Berge+Seen (und dazu noch ein Wasserfall!) ist einfach unschlagbar.
    LG
    Michaela

    Gefällt mir

    1. Da hast du recht, Michaela, der Wasserfall war der krönende Abschluss dieser tollen Wanderung 🙂 Wanderungen im Berchtesgadener Land kann ich dir nur empfehlen – oder als oberösterreicherin: das Salzkammergut (Berge + Seen 😍)
      LG Vero

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s