Italienisch für Anfänger

Schleierwolken zieren den Himmel und die Sonnenstrahlen erwärmen den Boden der Erde bis spät Abends. Durchs Gras huschen Junikäfer deren Brummen an des Nachbarns Cabrio erinnern. Um 21 Uhr wagt das Kind von gegenüber noch einen Sprung ins bereits 27° C Grad warme Poolbecken. Das nenne ich Sommer!

Den ganzen Blogbeitrag sowie mein einfaches und super leckeres Rezept kannst du hier auf meinem neuen Foodblog snacks and other treats nachlesen!

 

Hier findest du weitere Italienische Rezepte:

 

 

Wanderknolle_TomMoz1

Hier findet ihr noch mehr sommerliche Rezepte die an Italien erinnern:

Cannelloni grün-weiß mit Hackfleisch

Gnocchi in Gemüse-Tomaten-Sauce (vegan)

Spaghetti mit Avocado und Feta

Griechischer Salat mit Hummus-Tramezzini

Tomaten-Ricotta-Tartes (veggie)

Advertisements

7 Kommentare zu „Italienisch für Anfänger

    1. Du sagst es, ich habe da nämlich auch zur Abwechslung mal keine Lust zu kochen. Außerdem geht Brotzeit/Jause immer! Egal ob bayrisch mit Obazdn, österreichisch mit Topfenkäs oder italienisch mit Tomate-Mozarella 🙂
      LG Vero

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s